Schulschlichtung an der
Brackweder Realschule

Streitende Mädchen

Schulschlichtung ist wichtig...

  • damit sich alle wohlfühlen
  • damit ihr gut miteinander umgeht und Verantwortung übernehmen lernt
  • gegen Streit und Aggression

Seit 1998/1999 haben wir Streitschlichtung an unserer Schule.
Hast du einmal Streit mit einem Mitschüler, dann kannst du Hilfe bei einem Streitschlichter deines Vertrauens finden und dir bei der Streitschlichtung helfen lassen.

Was ist eine Schlichtung?

Eine Schlichtung ist ein freiwilliges Gespräch, das nach festgelegten Regeln geführt wird. Zwei Schlichter unterhalten sich mit den Streitenden. Sie versuchen gemeinsam eine Lösung für einen Streit/ein Problem zu finden. Anders als bei einer Gerichtsverhandlung wird bei der Schlichtung nicht der Schuldige gesucht, sondern ausschließlich ein Ausweg aus dem Streit, also die Lösung des Konflikts. Eine Schlichtung ist immer vertraulich, das heißt dass kein anderer etwas über euren Streit erfährt.

Wie wird man Schlichter?

Zum Ende des Schuljahres wird das Schlichterprogramm allen interessierten Schülerinnen und Schülern der Klasse 9 an einem Projekttag vorgestellt.
Zu Beginn des neuen Schuljahres (Anfang Klasse 10) treffen sich dann nur noch diejenigen Schülerinnen und Schüler zu einem weiteren Projekttag, die wirklich Schlichter werden möchten.

Mit Hilfe von Rollenspielen und anderen Übungen werden die Jugendlichen in die Rolle des Schlichters eingeführt.Die Schülerinnen und Schüler trainieren ihre Fähigkeit eigene Gefühle und die Gefühle anderer wahrzunehmen. Sie lernen Gespräche zu führen und lernen den formalen Ablauf der Schlichtung kennen. Nach diesen zwei Projekttagen treffen sich die Schlichter regelmäßig mit einem ausgebildeten Schlichterlehrer. Bei diesen Schlichtertreffen haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Schlichterfertigkeiten zu trainieren und Erfahrungen auszutauschen.
Zum Abschlusszeugnis erhalten die Schlichter eine Urkunde und haben eine weitere Qualifikation erworben.

Ansprechpersonen:

Frau Funke, Frau Katzke oder Frau Kekik

Foto der Schlichter:

Unsere Schlichter