Herzlich Willkommen an der
Brackweder Realschule

Kommen Sie jederzeit vorbei und machen Sie sich selbst ein Bild von unserer Schule.

zwei Mädchen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Seite begrüßen zu dürfen. Sie finden hier Aktuelles, Informatives, Termine, Bilder, Veranstaltungshinweise, Download-Materialien und vieles mehr rund um unsere Schule.

Um immer aktuell zu sein brauchen wir Ihre Anregungen und Rückmeldungen zu unserer schulischen Arbeit, die Sie jederzeit an uns weiterleiten können.

Das Schulleitungsteam

Annette Bondzio-Abbit, Schulleiterin – Armin Trojahn, Konrektor - kommissarisch ab dem 2. HJ. 2017/18: Matay Aram, Konrektor

und das gesamte Team der BRS

Aktuelles

Schulinterne Lehrerfortbildung 02.11.2020

Die schulinterne Lehrerfortbildung am 2. November 2020 wird aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt. Es findet also auch an diesem Tag Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler statt.

Information der Schulleitung zum Maskentragen ab dem 26.10.2020

Elternbrief

Informationen zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Der folgende Link führt zum Schulmailarchiv des Ministerium für Schule und Bildung des Landes NRW. Dort gibt es aktuelle Informationen zum Nachlesen.

Schulmail vom 21.10.2020

Schulmail vom 08.10.2020

Herbstferien

Wir haben Herbstferien vom 12.10. bis 23.10.2020.
Dringende Anliegen können Sie uns telefonisch unter 0521 55 7 99 48 11 (Anrufbeantworter) oder per Mail brackwederrealschule@gmx.de mitteilen.

Wir wünschen allen erholsame Ferien!
Bleiben Sie gesund!

Viele Grüße
Schulleitung der Brackweder Realschule

Die QA kommt

Nachdem die Termine zunächst verschoben werden mussten, kommt die QA nun zu uns.

Termine

Eigenerklärung zu Corona

Wie auch nach den Sommerferien schon, müssen alle am Schulleben beteiligten Personen auch nach den Herbstferien eine Eigenerklärung abgeben.

Formular

Essensbestellung in der Mensa

Hier finden Sie alle wichtigen Infos zu Bestellungen.

Besonderes Engagement

Zu Zeiten von Corona bedarf es viel Disziplin und Zusammenhalt. Auf dem Zeugnis soll dies besonders berücksichtig werden.

Mehr Infos

Tipps zum Distanzlernen

Hier findest du ein paar Tipps, wie du zu Hause besser lernen kannst.

Mehr Infos

Du bis Zeitzeuge

Setzte dich kreativ mit der Corona-Zeit auseinander!

Mehr Infos

Schüler/innen der Monate

Herzlichen Glückwunsch an alle, die wir hier einmal gesammelt vorstellen möchten.

So starten wir ins neue Schuljahr 2020/2021

  • 703 Schülerinnen und Schüler, davon 52 mit besonderem Förderbedarf
  • Schüler/innen und Lehrer/innen aus über 30 Ländern der Welt
  • 30 Klassen, davon 6 Internationale Klassen (davon 3 zur Alphabetisierung)
  • 69 Lehrerinnen und Lehrer, davon 4 Sonderpädagog/innen
  • 47 externe pädagogische Mitarbeiter/innen
    • 5 Schulsozialarbeiter/innen, 1 sozialpädagogischer Mitarbeiter
    • 13 Mitarbeiter/innen der FALKEN im Ganztag/Freizeitbereich, Wahlpflichtbereich der Profilklassen
    • 1 externer Mitarbeiter zur Leseförderung
    • 3 Lehrkräfte des Kommunalen Integrationszentrums der Stadt Bielefeld
    • 7 Integrationshelfer/innen
    • 7 Ehrenamtliche des Vereins TABULA „Alle Kinder mitnehmen“ mit 5-8 Student/innen der Universität Bielefeld
    • 1 Ehrenamtliche im Fachbereich Sonderpädagogik
    • 1 Mitarbeiter des Kinderkrebswerks
  • 3 Sekretärinnen
  • 2 Hausmeister
  • 1 Mitarbeiterin in der Mensa/Hauptstandort
  • 3 Schulstandorte (Hauptstandort, Gebäude Marktschule, Brackweder Gym.)
  • Jg. 5/6 im Schulversuch Talentschule NRW mit dem Schwerpunkt MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik)
  • ab Klasse 7 folgende Wahlpflichtangebote (4. Hauptfach):
    Französisch, Informatik, Biologie, Chemie, Physik, Technik, Kunst, Sozialwissenschaften
  • in 7 Fächern zusätzlicher Unterricht: Hauswirtschaft, Technik, Medienerziehung, Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch, Absatzwirtachaft, e-Commerce, zum Teil in Kooperation mit externen Partnern
  • 3 Angebote mit fächerübergreifendem Unterricht: Technik/Mathematik, Biologie/Chemie und Medienerziehung/Informatik
  • 4x täglich gesundes Essen für unsere Schüler/innen: Frühaufsteher-Frühstück, Verkauf von Frühstück und kostenfreies „Frisch durch Frühstück“ in der 1. und 2. großen Pause, warmes Mittagessen (vorerst nur eingeschränkt mögloch, wegen Corona)
  • 8 AG-Angebote für umliegende Grundschulen: Holzwerkstatt, Kunst, Informatik, Kochen und Backen, Forscheb, 2x Technik, Trommeln
  • 2 Lehrkräfte in den Hauptfächern bei Gemeinsamem Lernen bis Klasse 10 (d. h. Doppelbesetzung durchgehend)
  • Weitere Förderangebote für unsere Schüler/innen, z. B. Unterstützung bei Deutsch als Zweitsprache, LRS, Power-Kurs Gymnasium, Lernbuddy-Unterricht Jg.9 für Jg.5/6/International, Langzeitpraktikum

Einführung der neuen SchülerCard – auch für Selbstzahler!

Ab August wird das Schulwegticket durch die neue SchülerCard ersetzt. Das bedeutet, dass alle Schülerinnen und Schüler, die anspruchsberechtigt sind, bitte einen Antrag auf SchülerCard stellen sollten, damit zum Schuljahresbeginn 2020/21 eine Fahrkarte zur Verfügung steht. Für alle anderen gibt es die Möglichkeit bei Bedarf die SchülerCard für Selbstzahler zu beantragen.

Bestellschein für Anspruchberechtigte

Bestellschein für Selbstbezahler

Infos

Infos

Kontakt zu den Kindern während Corona

Artikel

Jeder kann in schweren Zeiten Hilfe gebrauchen...

Beratungsstellen in Bielefeld

Mitteilung der Ministerin

Elternbrief

Die BRS kommt als zukünftige Schule für Ihr Kind in Frage?

Berufsmesse 2020

Artikel

Ein ratsamer Link...

hier gibt es ein paar Antworten

Ausbildungsfreundliche Schule

Aufgrund unserer hervoragenden schriftlichen Ausarbeitungen haben wir das Siegel zum 5. Mal erhalten!! Wir freuen uns!

Langzeitpraktikum an der BRS

eine Übersicht

Vollversammlung 04.03.2020

Programm

Schiedsrichter-AG an der BRS

Seit dem Schuljahr 2019/2020 bietet die Brackweder Realschule in Kooperation mit dem Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen e. V. (FLVW) eine Schiedsrichter-AG an.

Artikel mit Bild

Sudoku

Ein kleiner Rätselspaß...

Rätsel

Lösung

Sprechstunde „Offenes Ohr“

Weitere Infos

Die Beratungszeit kommt bei unseren Schüler/innen und Lehrer/innen sehr gut an!

Weitere Infos

Wir gehen neue Wege in der kollegialen Beratung

Weitere Infos

Arbeitskreis Gewaltprävention

Wer möchte uns bei unserer Arbeit unterstützen?

Infos und Termine

Die Brackweder Realschule führt eine zusätzliche Beratungszeit für alle Schüler/innen des 5. Jahrgangs ein.

Die Beratungszeit beträgt ca. 20 Min. pro Schüler/in und findet jede Woche zu einer festen Zeit statt. Diese Gespräche sollen Lehrer/innen und ihren Schüler/innen die Möglichkeit bieten, Themen anzusprechen, die im Schulalltag manchmal zu kurz kommen. Zudem soll die regelmäßige Beratung dabei die Beziehung zwischen ihnen stärken und dadurch die Unterrichtsatmosphäre verbessern und somit auch das Lernen effektiver machen.

Wir erhoffen uns durch die Einführung der zusätzlichen Beratungszeit eine noch höhere Zufriedenheit bei unseren Schüler/innen und Lehrkräften sowie eine optimale Unterstützung der Lern- und Laufbahnentwicklung.

Verdienter Erfolg! - Brackweder Realschule ist Talentschule NRW!

Artikel

Artikel

Artikel

Unsere Idee (1)

Unsere Idee (2)

Talentschule NRW

Kooperationen mit den Grundschulen

Bereits seit mehreren Jahren können Kinder aus Grundschulen der Umgebung bei uns an der BRS AGs besuchen. Sie werden für zwei Stunden zu kleinen Köchen, Künstlern, Forschern oder Technikern.

Artikel

Schulband

Immer dienstags probt Herr Klöcker am Teilstandort mit einer Gruppe von Schülerinnen und Schülern unserer Schulband.

Öffnungszeiten Sekretariat

Montag von 7.15 bis 15.00
Dienstag von 7.15 bis 14.00
Mittwoch von 7.15 bis 15.30
Donnerstag von 7.15 bis 15.15
Freitag von 7.15 bis 14.00

Für Sie da sind:
Anke Wulbrandt
Regina Nazari
Frau Müller

Anerkennung unserer guten Arbeit

Die Brackweder Realschule ist ab September 2017 „Best-Practice“-Realschule für das Land NRW.
Unsere beispielhafte Arbeit im Bereich Schulentwicklung / Inklusion / Schulkultur ist in Kurzform auf der Homepage von Qua-lis NRW (Qualitäts- und Unterstützungsagentur - Landesinstitut für Schule des Ministeriums) veröffentlicht. Wir sind nun Ansprechpartner für andere Schulen, die ihre Konzepte aufbauen oder weiterentwickeln wollen.

Link

Weitere Unterstützung in der Berufsberatung

Frau Strohmann von der Agentur für Arbeit kommt jetzt regelmäßig in die BRS, um Schülerinnen und Schülern mit besonderem Förderbedarf zu helfen.

Lernbuddies

Ein Artikel über unsere Schülertandems für besseren Lernerfolg:

Artikel

Die Kung Fu AG – „Eine tierisch gute Bewegungsvielfalt“

Ein Artikel

An alle Eltern und Schüler/innen

Bitte schreibt uns, was wir in unserer Schule noch verbessern können.

Hilfe beim Lernen

Mehr Infos

Mehr Chancen und mehr Gerechtigkeit für starke und schwache Schüler

Wir entwickeln mittlerweile fast jede Klassenarbeit mit niveaudifferenten Aufgaben. So kann sich jeder Schüler / jede Schülerin Aufgaben „aussuchen“, die er / sie bewältigen kann. Dadurch bleibt Versagen bei Klassenarbeiten aus und starke Schüler/innen habe die Chance zu zeigen, wie viel sie können! Im Schnitt werden die Klassenarbeiten dadurch besser.

Insbesondere im Fach Englisch und Französisch gibt’s bei uns in fast allen Jahrgängen andere Klassenarbeiten.